Sie sind hier: JRK / Das JRK braucht Ihre Hilfe

Das Deutsche Rote Kreuz sucht Unterstützung

Das DRK Aichstetten e. V. ist Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen, die hilfsbedürftigen Menschen in gesundheitlichen oder sozialen Notlagen umfassend Hilfe leisten; allein nach dem Maß ihrer Not. 

Diese Aufgabe ist nur mit vielen Helferinnen und Helfern mit unterschiedlichen Aufgaben zu leisten. Eine besonders wichtige ist die der Nachwuchsförderung. Dazu suchen wir beim DRK Aichstetten e.V. einen ehrenamtliche Helfer bzw. eine ehrenamtliche Helferinnen, die die Gruppenstunden des JRK betreuen und die jungen Mitglieder altersentsprechend mit ihnen basteln, spielen, kochen und an die Grundsätze und Aufgaben des Roten Kreuzes heranführen. 

 Zu den Aufgaben gehören:

  • Planung und Vorbereitung der zweiwöchentlichen Gruppenstunden

  • Betreuung der Gruppen der 6 bis16-jährigen in 3 Gruppen mit jeweils 8-12 JRK´ler

 Voraussetzungen:

  • Ab 16 - (99) Jahre

  • Interesse und Freunde an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • evtl.  Erfahrung in dieser Tätigkeit

  • Interesse an den Grundsätzen des Roten Kreuzes und die Fähigkeit, diese vorzuleben

  • Bereitschaft zur Teilnahme an entsprechenden Fortbildungen, um auch den Kindern Erste Hilfe beizubringen

 Das DRK Aichstetten e. V. bietet dafür:

  • Eine kostenlose Mitgliedschaft beim DRK 

  • Ein breites Spektrum an Aus- und Weiterbildungen

  • Für Helfer eine Bescheinigung über das Erbrachte Engagement, welche z.B. für Bewerbungen genutzt werden kann.

 

Bei Interesse melden Sie sich einfach direkt bei Frau Claudia Schmid

jrk(at)drk-aichstetten(dot)de

Oder besuchen Sie uns bei einem unserer Dienstabende der Bereitschaft, die an jedem ersten Montag des Monats im Feuerwehrhaus in der Schulstraße 17c stattfinden. 

JRK Gruppenstunde finden außerhalb der Ferien alle 2 Wochen am Freitag in der Zeit von 16:00 -19:00 Uhr statt, genaue Termine werden im Amtsblatt veröffentlicht.

Das DRK hilft jedem – und jeder kann helfen.

zum Seitenanfang